AUFMACHEN – Reformation 2017 An Sieg und Rhein

Hören, Singen, (Quer)-denken. Mit viel Musik, Gesang aus mindestens tausend Kehlen und reformatorischen Denkanstößen feiert der Evangelische Kirchenkreis An Sieg und Rhein am 31. Oktober 2017 in Sankt Augustin den 500. Geburtstag der Reformation. Unter dem Motto „AUFMACHEN“ kommen Christen aus dem gesamten Kirchenkreis mit vielen Gästen zusammen, um sich an die wechselvolle evangelische Geschichte zu erinnern und in die Zukunft zu blicken. Veranstaltungsort ist das Gelände des Klosters der Steyler Missionare in Sankt Augustin, Arnold-Janssen-Straße 30. Damit bekommt das Reformationsjubiläum einen deutlichen ökumenischen Akzent
Viele Gemeinden gestalten speziell für das Fest Türen mit aktuellen Thesen zur Zukunft der Kirche. Die können dort sehr gut präsentiert werden.

Kreiskirchliche Diakonie

Wir unterstützen ideel und finanziell die kreiskirchliche Diakonie mit ihren Arbeitsfeldern: der Drogenhilfe, der Schwangerschaftskonfliktberatung, dem Betreuungsverein, des Sozialpsychiatrischen Zentrums, http://www.ev-kirche-wahlscheid.de/kirche-diakonie-hza.htmder Langzeitarbeitslosenhilfe HzA, der Offenen Sozialarbeit und der Lebensberatungsstelle für Jugendliche, Familien und Erwachsene.


Nähere Informationen finden Sie hier

http://www.diakonie-sieg-rhein.de/