Monatsspruch September

Und siehe, es sind Letzte, die werden die Ersten sein, und sind Erste, die werden die Letzten sein.
Lk 13,30 (L)

Konzept der Konfirmandenarbeit

Die Konfirmandenarbeit besteht aus fünf Bausteinen:

1. Baustein: Begrüßung und Kennenlernen. Die Jugendlichen lernen sich als Gruppe kennen und erkunden die Gemeinde, zu der sie gehören.
2. Baustein: Konfi-Camp in den Herbstferien: 5 Tage intensive, thematische Konfirmandenarbeit, verbunden mit Workshops, Spielaktivitäten begleitet von Morgen- und Abendandachten und einem gemeinsam erarbeiteten und gestalteten Gottesdienst.
3. Baustein: Monatlich ein Konfirmandentag.
4. Baustein: Teilnahme an unterschiedlichen sozialen Aktionen. Dazu gehört die Unterstützung der „Lohmarer Tafel, die Mithilfe beim ökumenischen Seniorennachmittag,  die Beteiligung bei „Lohmar fegt los“. Es besteht aber auch die Möglichkeit in die Arbeit des Kindergottesdienstes mit einzusteigen.
5. Baustein: Vorbereitung der Konfirmation und die Konfirmation: Der Vorstellungsgottesdienst und die Konfirmation werden gemeinsam vorbereitet und miteinander gefeiert. Nach der Konfirmation werden die Jugendlichen eingeladen, als Jugendmitarbeiter dabeizubleiben, an einer Schulung für Jugendmitarbeitende teilzunehmen und die Konfirmanden, des nächsten Jahrgangs zu begleiten.

Das Konfi-Camp ist ein wichtiger Bestandteil unserer Konfirmandenarbeit.
Wir verstehen das Konfi-Camp als wichtiges Element der Konfirmandenarbeit. Es geht um die Vermittlung christlicher Inhalte in Verbindung mit gemeinschaftlichem Erleben. Gemeinsames Leben und Lernen steht im Mittelpunkt. Aus der Gemeinschaft der Konfirmanden mit den Mitarbeitenden entsteht eine „Konfi-Gemeinde", die den Interessen und Bedürfnissen der Jugendlichen entspricht.
Die Erfahrungen aus dem Konfi-Camp werden mit in die Heimatgemeinde genommen. Dort wird die „Konfi-Gemeinde" in das Leben der Kirchengemeinde integriert.

Ziele des Konfi-Camps:
* Vermittlung christlicher Inhalte
* Glauben erleben
* Gemeinschaft erfahren
* Selbständig werden
* Verantwortung übernehmen